Hexagon
AdobeStock_358533317

DNS:NET startet eigenwirtschaftlichen Ausbau in der Altmark

Die DNS:NET startet ihren eigenwirtschaftlichen Ausbau in Sachsen-Anhalt in der Altmark und gab dies am 16 Februar offiziell für den ersten Ort in Jübar bekannt. Als technologischer Partner und Netzbetreiber für das 4.700 Quadratkilometer große Giganetz in der Altmark (Sachsen-Anhalt) unter der Leitung des Zweckverbandes Altmark (ZBA) ist die DNS:NET von Beginn an ein verlässlicher Partner bei der Realisierung und Erschließung der ländlichen Gebiete.

Die Region zählt zu den am größten zusammenhängenden FTTH-Ausbaugebieten der Bundesrepublik und ist derzeit das umfangreichste geförderte ländliche Breitbandprojekt Deutschlands. Das Ziel ist die flächendeckende Versorgung der Altmark mit Glasfaser bis in jeden Ort und die Chancengleichheit für alle Altmarkbewohner. Da jedoch gemäß der Förderkriterien nicht in allen Regionen gefördert werden kann, haben sich die Geschäftsführung des ZBA, der Landrat des Landkreises Salzwedel, Michael Ziche, und die Geschäftsleitung der DNS:NET nach der Analyse der noch unterversorgten Gebiete und sog. „Schwarzen Flecken“ dazu entschlossen diese Lücken durch den raschen privatwirtschaftlichen Ausbau seitens der DNS:NET für zahlreiche Ortschaften zu beseitigen.


Bildschirmfoto 2021-01-05 um 17.04.35

Broschüre Glasfaser-Hausanschluss

In dieser Broschüre finden Sie alle technischen Informationen zu Ihrem Glasfaser-Hausanschluss.

Hier geht's zum Dokument!

Bildschirmfoto 2021-01-05 um 17.05.08

Preisliste Glasfaser-Hausanschluss

Hier finden Sie übersichtlich alle Preisinformationen zum Bau Ihres Glasfaser-Hausanschlusses.

Hier geht's zum Dokument!

Bildschirmfoto 2021-02-25 um 07.24.19

Vertragsunterlagen Glasfaser-Hausanschluss

Hier finden Sie alle Informationen zu Ihrem Vertrag und Ihrem Internettarif

Hier geht's zum Dokument!


Klicken Sie auf den folgenden Button,
um die Verfügbarkeit eines DNS:NET Glasfaseranschlusses
online für Ihre Adresse zu prüfen

Hier Verfügbarkeit prüfen

Noch Fragen? So erreichen Sie uns:

DNS:NET Team Glasfaser-Neukundenbetreuung
Sachsen-Anhalt

Telefon 030 / 66 7 65 400

E-Mail altmark@dns-net.de

 

 

DNS:NET Impressum


1,* Ein Angebot der DNS:NET Breitband Internet GmbH, Zimmerstraße 23, 10969 Berlin, Sitz der Gesellschaft: Bernau bei Berlin. Das Angebot gilt für Bestandskunden und FTTH-Neukunden im Versorgungsgebiet der DNS:NET. Die Mindestvertragslaufzeit nach Aktivierung des Hausanschlusses beträgt 24 Monate. Es können zusätzliche nutzungsabhängige Entgelte für Telefonverbindungen gemäß Preisliste anfallen. Einmalige Bereitstellungskosten bei allen Tarifen: 0 € statt 99 €.

2Gültig für alle Gebäude, die max. 10 m von der Grundstücksgrenze entfernt stehen. Ist Ihr Grundstück größer, können Sie entweder ein Leerrohr selbst verlegen oder wir erstellen gerne ein Angebot für die zusätzlichen Meter Kabelverlegung.

3Die finale Entscheidung für eine Realisierung des Ausbauprojektes wird durch die DNS:NET getroffen und ist abhängig von der erreichten Anzahl von Vorverträgen im jeweiligen Ausbaugebiet.