Hexagon

  • inkl. Internetanschluss
  • inkl. Highspeed-Router1
  • inkl. Deutschland Festnetz Flat2
  • inkl. IPTV Premium Plus3
423x439px_ftth_sommer_2024
Jetzt DNS:NET EM-Rabatt sichern!

Über die DNS:NET

Die DNS:NET ist Spezialist für den Breitbandausbau und Erschließung bislang unterversorgter Regionen mit Glasfaser. Das Brandenburger/Berliner Telekommunikationsunternehmen wurde 1998 gegründet und gehört zu den Full-Service Netzbetreibern in Deutschland. Das Dienstleistungsportfolio bildet das gesamte Spektrum von Rechenzentrumsdienstleistungen und IP-basierten Services für Geschäftskunden, Full-Service-Lösungen für die Immobilienwirtschaft sowie Highspeed Internet (Telefonie, Internet- und TV-Anschlüsse) für Privatkunden ab. DNS:NET betreibt eigene Glasfaserringe und -netze und investiert seit 2007 gezielt und in hohem Maße eigenwirtschaftlich in den Infrastrukturausbau in unterversorgten Regionen, zahlreichen Städten und im ländlichen Raum. In Brandenburg ist die DNS:NET der größte alternative Breitbandversorger. 

 

Die DNS:NET investiert seit Jahren kontinuierlich in die Erschließung unterversorgter Regionen mit schnellem Internet. Das betrifft sowohl den flächendeckenden Ausbau weißer Flecken als auch die Lückenschließung bei neuen Bauvorhaben sowie den Anschluss kleinerer Ortschaften und Dörfer, die jahrelang auf schnelles Internet warten mussten. Für die Analyse und Umsetzung der jeweiligen Infrastruktur arbeiten Kommunen, Verwaltung, Bauträger und der Bereich Netzausbau, Projektmanagement und Vertrieb der DNS:NET vor Ort eng zusammen. Seit 2013 realisiert das Unternehmen nur noch Netze auf Basis echter Glasfaserleitungen mit Gigabitgeschwindigkeit, außerdem werden kontinuierlich ältere Infrastrukturen umgerüstet.

Hinweise und Fußnoten

1 Der Router wird während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt und bleibt im Eigentum von DNS:NET.
2 Die Telefonflatrate gilt für Ortsrufnummern im deutschen Festnetz. Mobilfunk und Sonderrufnummern laut Preisliste.
3 Die Extras sind nur im Angebot des Tarifs DERTARIF inklusive. Eine Preisreduzierung durch Verzicht ist nicht möglich. Im Falle eines gewünschten Downgrade werden die Extras bei Weiternutzung zusätzlich entsprechend Preisliste der DNS:NET abgerechnet. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Privatkunden.
4 Ein Angebot der DNS:NET Breitband Internet GmbH, Zimmerstraße 23, 10969 Berlin, Sitz der Gesellschaft: Berlin. Der Aktionspreis von 19,99 € mtl. in den ersten 6 Monaten gilt nur für Neukunden bei Abschluss des Tarifs DERTARIF 1000 MBit/s mit einer anfänglichen Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Ab dem siebten Monat gilt die Grundgebühr von 74,99 € mtl. oder im Falle eines Downgrade durch Tarifwechsel die jeweils gültige Grundgebühr des gewählten Tarifes entsprechend den Vertragsunterlagen und insb. laut aktueller Preisliste der DNS:NET. Anfängliche Vertragslaufzeit 24 Monate. Bei Verlängerung auf unbestimmte Zeit liegt die Kündigungsfrist bei 1 Monat.
5 Alle Preise für Privatkunden verstehen sich in Euro inkl. MwSt. Alle Preise für gewerbliche Kunden verstehen sich in Euro netto zzgl. der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Für Glasfaser-Tarife im Ausbaugebiet der DNS:NET gilt: Das Angebot richtet sich an FTTH Neukunden im Versorgungsgebiet der DNS:NET.
6 Kosten für die Erschließung eines Gebäudes vor Abschluss der Bauvermarktung an der Kundenadresse: bis maximal 10m Hausanschlussstrecke 0,00 €. Kosten für die Erschließung eines Gebäudes nach Abschluss der Bauvermarktung an der Kundenadresse: bis maximal 10 m Hausanschlusstrecke einmalig 990,00 €. Bei einer Hausanschlusstrecke von mehr als 10m zusätzlich 58,00 € je Mehrmeter, der über die 10 m Hausanschlusstrecke hinaus geht - unabhängig von der Bauphase.
Stand: 07/24